FSJ Kultur im Team von alvivi ab 1.9.2019

Wir suchen zum 1. September 2019 im Rahmen eines Freiwilligen Sozialen Jahrs Kultur (FSJ Kultur) als anerkannte Einsatzstelle

einen Freiwilligen (m – w – d) zur Mitarbeit in unserer Redaktion alvivi 

EINSATZSTELLE

medien+bildung.com gGmbH ist eine Bildungseinrichtung im Bereich Medien (Radio, Fernsehen, Internet, Multimedia) und arbeitet mit Schulen, Jugendzentren, Volkshochschulen, Kultureinrichtungen zusammen. Unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen Medien zu verstehen, selbst zu gestalten und kritisch zu hinterfragen. 

Das Projekt alvivi ist ein Webportal (ankommen.leben.helfen. - alle Informationen im Bereich Integration und Migration in der Metropolregion Rhein-Neckar) für Flüchtlinge, Migranten und Helferinnen und Helfer. Das Portal wurde 2018 in drei Sprachen (deutsch, englisch, arabisch) aufgebaut. Die Arbeit an dem Webportal findet innerhalb eines Ausbildungsprojekts statt, in dem auch mehrere Berufsausbildungen stattfinden.

TÄTIGKEITSFELD

•                    Mitwirkung an der Erstellung von redaktionellen Inhalten (Texte, Fotos, Videoclips) für das Webportal alvivi (ankommen.leben.helfen - alle Informationen im Bereich Integration und Migration in der Metropolregion Rhein-Neckar)

•                    Einpflegen von redaktionellen Inhalten in das Webportal alvivi, Pflege der Social Media Auftritte (Facebook, Twitter, Whatsapp, Instagram)  

FSJ KULTUR

•       Ein FSJ dauert ein Jahr und beginnt grundsätzlich am 1.9.2019

•       Wir bezahlen ein monatliches Taschengeld von 350 € und einen Zuschuss von 50 € für Fahrtkosten zur Einsatzstelle.

•       Zusätzlich gibt es die Möglichkeit weitere Sozialleistungen zu beantragen (z.B. Wohngeld). 

•       25 Seminartage im FSJ; 26 Tage Urlaub

•       Das FSJ ist eine Vollzeitbeschäftigung mit 39 Wochenarbeitsstunden

•       Das FSJ kann als Wartezeit für einen Studienplatz genutzt werden; ggf. als Praktikum voraussetzt. Das FSJ kann auch als praktischer Teil der Fachhochschulreife angerechnet werden.

•       Der Teilnehmer / die Teilnehmerin erhält am Ende ein Zertifikat.

TRÄGER

Träger des FSJ Kultur ist das Kulturbüro Rheinland-Pfalz: www.fsjkultur-rlp.de . Einsatzstelle des FSJ ist das Redaktionsteam alvivi bei medien+bildung.com in Ludwigshafen.

BEWERBUNG / INTERESSE

Sprechen Sie uns an: Hans-Uwe Daumann, medien+bildung.com, Tel.: 06 21 / 52 02 258, Mail: daumann@medienundbildung.com 

 

 

Praktikum im alvivi-Team

UNSERE EINRICHTUNG, UNSER PROJEKT

medien+bildung.com gGmbH ist eine Bildungseinrichtung im Bereich Medien. Das Projekt alvivi ist ein neues Webportal (ankommen.leben.helfen. - alle Informationen im Bereich Integration und Migration in der Metropolregion Rhein-Neckar) für Flüchtlinge, Migranten und Helferinnen und Helfer. Das Portal wird 2018 in drei Sprachen (deutsch, englisch, arabisch) aufgebaut. Die Arbeit an dem Webportal findet innerhalb eines Ausbildungsprojekts statt. Die Büros unseres alvivi-Teams sind im Ludwigshafener Stadtteil West.

TÄTIGKEITEN IM PRAKTIKUM

  • Erstellung von redaktionellen Inhalten (Texte, Fotos, Videoclips) für das Webportal alvivi (ankommen.leben.helfen - alle Informationen im Bereich Integration und Migration in der Metropolregion Rhein-Neckar)

  • Einpflegen von redaktionellen Inhalten in das Webportal alvivi, Mitarbeit bei der Pflege der Social Media Auftritte (Facebook, Twitter, Instagram)

WEN SUCHEN WIR?

  • Ein Praktikum im alvivi-Team ist geeignet für Studierende von medien-, kultur-, sozialwissenschaftlichen und pädagogischen Studiengängen
  • Interesse an Medienproduktion und Mediengestaltung
  • Interesse und Sensibilität für die Bedarfe unserer Zielgruppen
  • Spaß am Teamwork

WAS BIETEN WIR?

Praktikumsplätze ab 1 Monat. Wenn Sie mindestens 2 Monate zu uns kommen, bieten wir eine Vergütung von 280,00 Euro und Urlaubsanspruch. Vor allem bieten wir die Mitarbeit in einem spannenden Projekt und einem vielfältigen Team!

BEWERBUNGEN

Richten Sie Ihre Bewerbungen bitte digital an daumann[at]medienundbildung.com