Kultur macht stark - Bündnisse für Bildung

Im Rahmen der Bündnisse für Bildung fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung außerschulische Bildungsmaßnahmen: zum Beispiel Ferienfreizeiten mit kulturellem Schwerpunkt, Paten- und Mentorenprogramme, Maßnahmen zur Leseförderung und zur Verbesserung der Medienkompetenz oder Tanz- und Theaterprojekte. Mit der Förderung außerschulischer Bildungsmaßnahmen durch den Bund ist verbunden, dass sich lokale Akteure untereinander weiter vernetzen und Qualitätsstandards in der Fläche angewandt werden. 35 bundesweite Organisationen erhalten unter dem Motto "Kultur macht stark" Fördergelder des BMBF und reichen diese an lokale Bündnisse für Bildung weiter, die in einem der Programme einen erfolgreichen Antrag stellen.

medien+bildung.com beteiligt sich als Bündnispartner und durchführende Organisation an vielen "Bündnissen für Bildung" in mehreren rheinland-pfälzischen Städten.

Lesen macht stark: "Spiel mir den Film zum Buch"

Um die Verbindung von alten und neuen Medien geht es in einem neuen Projekt der Stadtbibliothek Ludwigshafen. "Spiel mir den Film zum Buch" verknüpft Leseförderung mit praktischer digitaler Medienarbeit. Umgesetzt wird "Spiel mir den Film zum Buch" von der Stadtbibliothek Ludwigshafen, dem Bereich Jugendförderung und Erziehungsberatung der Stadt Ludwigshafen und dem OK-TV Ludwigshafen mit medienpädagogischer Unterstützung von medien+ bildung.com.

migrostories

In der Projektreihe „migrostories“ erforschen Jugendliche in ihrem Umfeld individuelle Migrationsgeschichten und stellen sie in Wort und Bild, in Weblogs, Broschüren, OK-TV-Sendungen und Fotoausstellungen dar. An Hand von individuellen Lebensläufen wird so lokale Einwanderungsgeschichte sichtbar.

Orte der Begegnung in Wittlich

Eine Woche lang bildeten Flüchtlinge und Einheimische im Mehrgenerationenhaus in Wittlich ein multikulturelles Filmteam. Dabei begegneten sie sich als Menschen auf Augenhöhe und lernten nebenbei auch die kulturellen Besonderheiten der verschiedenen Persönlichkeiten kennen. 

talentcampus

Dreimal war medien+bildung.com im Jahr 2016 mit Medienworkshops an einem "talentCAMPus" beteiligt - als Partner in einem "Bündnis für Bildung" mit der Kreisvolkshochschule Mainz-Bingen und wechselnden weiteren Organisationen.